Inzidenz unter 330

Im Rhein-Kreis Neuss ist aktuell bei 2.787 Personen (Vortag 2.820) eine Infektion mit dem Corona-Virus nachgewiesen. Kreisweit sind bisher 153.818 Menschen (153.506) wieder von der Infektion genesen. In Dormagen gibt es 318 Infizierte (325), in Rommerskirchen sind es 76 (69). Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt für den Rhein-Kreis bei 328,3 (307,3). (md/-oli)

mehr lesen …

Volkslauf wegen zu großer Hitze abgesagt

Der Vorstand des FC Straberg hat sich heute schweren Herzens entschieden, die für morgen angesetzte Jubiläumsausgabe des beliebten Volkslaufes – es wäre die 40. Auflage gewesen – abzusagen. Den Grund dafür benennt FCS-Geschäftsführer Berthold Mertes: „Für den morgigen Samstag sind Temperaturen von bis zu 35 Grad angesagt. In der Sonne und unter Belastung fühlt sich das dann noch heißer an.…

mehr lesen …

Buchartz-Kritik an Bundesregierung

Mit scharfen Worten kritisierte der Vorsitzende des Kreissportausschusses, der Hackenbroicher Andreas Buchartz (CDU), die Entscheidung der Bundesregierung, ab 2023 den Bund-Länder-Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten einzustellen. Entgegen der ursprünglichen Ausgestaltung des Förderprogramms sind ab 2023 keine Antragstellungen mehr möglich, wie das Land NRW jetzt die Kommunen informierte. Buchartz: „Damit hat die Bundesregierung ihr Versprechen gebrochen. Bei dem allseits bekannten und…

mehr lesen …